Triff die Klimaliste RLP

von Chiara Pohl

Triff die Klimaliste Rheinland-Pfalz

In der Pressekonferenz am 7.01.2021 haben wir uns als Klimaliste RLP mit unseren Visionen und Maßnahmen für Rheinland-Pfalz vorgestellt. (https://youtu.be/yPLHTr1IcvA)

Doch wer sind wir eigentlich genau? Wie vernetzen wir uns? Und wie kannst du mitarbeiten?

Wir sind bunt zusammengewürfelt – vom Schüler bis zur Physikerin, von der Studentin bis zum Rentner. Doch uns alle vereint eine Gemeinsamkeit: Wir sind überzeugt davon, dass es in Rheinland-Pfalz möglich ist, auf den 1,5-Grad-Pfad zu gelangen und die vor fünf Jahren in Paris vereinbarten Klimaziele einzuhalten.

Im letzten Jahr haben wir nach und nach hauptsächlich digital zueinander gefunden. Wir arbeiten auf unterschiedlichsten Plattformen zusammen. Größtenteils findet der Austausch auf „Discord“ in Text- und Sprachkanälen statt: Hier gibt es jede Woche montags um 20:30 eine allgemeine Teamkonferenz, in der jede*r herzlich willkommen ist!  Nach einem kurzen Check-In, damit wir uns auch ein bisschen kennenlernen, werden hier die wichtigsten Informationen der Woche gesammelt, Aufgaben verteilt und manchmal auch neue Ideen entwickelt. Letzteres findet aber vor allem in unseren weiteren Arbeits- und Planungsteamkonferenzen statt.

Auch unser Wahlprogramm ließ sich durch die digitale Zusammenarbeit realisieren – dem Input von Expert*innen folgte ein ausführlicher gemeinsamer Diskutier-, Schreib-, und Abstimmungsprozess. Das Praktische an Discord ist dabei, dass die Kanäle offen sind und alle Einblick und Übersicht haben. Jede*r, der zufällig online ist, kann einem laufenden Treffen im Sprachkanal einfach beitreten und die eigenen Perspektiven und Ideen einbringen!

„Die Klimaliste ist für mich die Hoffnung auf eine Zukunft für meine Kinder. Die Hoffnung hatte ich vorher nicht mehr.“
-Ulla, über 50, sammelte Unterschriften, klebt Plakate und hängt sie auf

„Die Klimaliste ist für mich eine Gruppe selbstloser Menschen, die ihre Zeit aufopfern um die Welt, in der wir leben, zu verbessern.“
-Robert, 23, kümmert sich um IT und pflegt die Website

„In der Klimaliste beschäftige ich mich mit den Themen Forst- und Landwirtschaft und habe so schon viele Förster, Bauern und Wissenschaftler kennenlernen und super spannende Einblicke in diese Gebiete bekommen können. Die vielen engagierten Menschen der Klimaliste motivieren mich starke, fundierte Forderungen aufzustellen und so Rheinland-Pfalz weiterzubringen.“
- Friederike, 27, hat den Bereich „Ökologie“ im Wahlprogramm mit erarbeitet und bringt sich weiterhin inhaltlich ein

Du hast auch Lust, mitzuarbeiten? Dann melde dich bei info@klimalisterlp.de und komm einfach in das nächste Discord-Treffen am Montag um 20:30 Uhr. Jede Unterstützung ist willkommen – Wahlplakate und Flyer verteilen, Beiträge auf Facebook, Twitter oder Instagram posten, Blogartikel schreiben, Videos schneiden, beim Fundraising unterstützen, inhaltliche Impulse geben – oder einfach nur in der Teamkonferenz mitdiskutieren und Feedback geben! Mitglied werden geht natürlich auch: https://klimalisterlp.de/files/Beitrittsformular.pdf

Wir freuen uns auf dich!


Du möchtest regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert werden? Frag gerne unseren Newsletter an – entweder über eine kurze Mail an info@klimalisterlp.de oder das Kontaktformular auf der Website. Auf Facebook, Twitter und Instagram kannst du uns natürlich auch verfolgen, unserer Whatsapp-Infogruppe (Zugang auf der Website) beitreten - oder auf der Podcast-Plattform deiner Wahl unser Wahlprogramm, den Klimaplan, anhören: https://coso.me/klimalisterlp

Wir freuen uns über dein Feedback!

nächster Blog-Artikel
Gegen Lücke im Klimaschutz: Lücke wählen?