Wir sind Klimaschützer* & Wissenschaftler*innen aus RLP - 2021 kannst du uns in den Landtag wählen.
Dafür brauchen wir nicht nur deine Stimme sondern auch deine Unterstützung.

Was wir wollen.

  • Klimakrise

    Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels

    Die Klimakrise ist eine reale, existenzielle Bedrohung. Daher müssen wir jetzt schnellstmöglich handeln, um eine weitere Erderwärmung und daraus folgende irreparable Schäden zu verhindern. Wir sehen es als fundamental an, die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens zu gewährleisten und die Umsetzung des 1,5-Grad-Ziels ab sofort in jegliche politische Entscheidung, besonders in den Bereichen Energieerzeugung, Landwirtschaft und Industrie, Transport und Verkehr sowie Wohnen und Bauwesen, einfließen zu lassen.

  • Unabhängigkeit

    Generationengerechtigkeit

    Klimagerechtigkeit beinhaltet Gerechtigkeit für alle jetzigen und kommenden Generationen. Das bedeutet, dass wir alle gemeinsam eine sozial verträgliche Lösung anstreben müssen.
    Derzeit lässt sich ein zunehmendes Auseinanderdriften unserer Gesellschaft beobachten. Daher sehen wir es als eine der wichtigsten Aufgaben an, die Gesellschaft wieder zu vereinen, indem wir Gemeinsamkeiten und Perspektiven aufzeigen, Ungleichverteilung entgegenwirken und faire Chancen für alle schaffen.

  • Unabhängigkeit

    Say “No” to Lobbyismus

    Derzeit unterliegt die Politik in Deutschland und somit auch in Rheinland-Pfalz einer sehr starken Lobbyismus-Kultur. Vor allem große Wirtschaftsunternehmen nehmen so teils großen Einfluss auf die politischen Entscheidungen und profitieren dementsprechend, wohingegen ein Großteil der Gesellschaft ungehört bleibt. Poltische Entscheidungen müssen jedoch Gewissensentscheidung sein und als Ziel das Wohlergehen Aller verfolgen und nicht von den Wirtschaftsinteressen Weniger gelenkt sein. Daher stehen wir für eine unabhängige Politik ohne Machtspiele und Einflussnahme durch den Lobbyismus.

Wer wir sind.

Wir sind eine Gruppe Klimaschützer*innen & Wissenschaftler*innen aus Rheinland-Pfalz, die sich zukünftig auch im Landtag für Klimagerechtigkeit einsetzen wollen.
Trotz globaler Demonstrationen, massiver medialer Präsenz und bereits jetzt spürbarer Folgen der politischen Handlungsarmut hält die Politik weiter an veralteten Mustern fest.
Daher haben wir beschlossen, dass es Zeit ist, das Steuer selbst in die Hand zu nehmen und eine parteienunabhängige Liste für die Landtagswahl 2021 aufzustellen. Das Konzept der Klimaliste ist auf kommunaler Ebene bereits vielfach erprobt; wir wollen es nun auf Landesebene umsetzen.
Dabei ist es uns wichtig, nicht monothematisch zu sein. Klimagerechtigkeit betrifft jeden Bereich unseres Lebens, jeden Menschen, jede politische Entscheidung. Daher wollen wir uns nicht nur mit Klima- und Umweltpolitik beschäftigen, sondern das Thema Klimagerechtigkeit Teil jedes politischen Handelns werden lassen.
Unsere drei Hauptziele finden sich im nächsten Abschnitt. Ein komplettes Wahlprogramm folgt.

  • Klimaliste Deutschland
    Klimaliste Deutschland
  • Klimaliste RLP
    Klimaliste Rheinland-Pfalz

Unterstütz uns!

  • Spenden

    Etwas Spenden

    Als Teil der weltweiten Klimaschutzbewegung finanzieren wir uns ausschließlich über Spenden. Wir haben keinen großen Sponsor wie klassische Parteien und sind daher auf die Unterstützung aus der Zivilgesellschaft angewiesen.

  • Mitmachen

    Mitmachen

    Wir brauchen dich! Ein so großes Projekt kann nur gelingen, wenn alle zusammenarbeiten. Wie du uns auf unterschiedlichsten Wegen unterstützen kannst, erfährst du weiter unten.

  • Wahlteilnahme

    Wahlteilnahme ermöglichen

    Spätestens, wenn wir die ersten Direktkandidat*innen und Listen aufgestellt haben, brauchen wir deine Unterstützungs-Unterschrift, damit unsere Liste zur Wahl zugelassen wird.

    Mehr Infos dazu folgen!

  • Weitersagen

    Erzähl von uns

    Um uns bekannter zu machen und noch mehr Menschen zu überzeugen, uns zu unterstützen brauchen wir jede*n: Erzähl von uns, sprich mit Menschen aus deiner Umgebung, Familie oder Freundes- und Bekanntenkreis über die Klimakrise und die Notwendigkeit politischer Handlungen.

How to: Mitmachen

  • Rheinland-Pfalz

    Interessent*in

    Du möchtest mehr über uns wissen, uns unterstützen? Dann gibt es viel, mit dem du uns helfen kannst.

    • Werde Mitglied bei Klimaliste RLP e.V. um wählen und aktiv mitbestimmen zu können
    • Unterstütze uns mit deiner Unterschrift, damit wir an der Wahl teilnehmen können
    • Gib uns deine Stimme
    • Spende etwas
    • Abonniere unsere Maillingliste oder Info Chats (Telegram & WhatsApp)
    • Folge uns bei Twitter, Instagram usw.
    • Erzähl deinen Freunden von uns & teile unsere Beiträge
    Mail Adresse nicht valide!
    Ich akzeptiere die Verarbeitung meiner Daten
    {{ successMessage }}
  • Wissenschaft

    Wissenschaftler*, Klimaschützer* oder Helfer*in

    Du willst deine Expertise als Wissenschaftler*in oder Klimaschützer*in einbringen? Oder einfach aktiv mitmachen? Dann solltest du z.B. Mitglied unseres Vereins werden uvm.

    • Schreib am Programm mit
    • Werde Mitglied bei Klimaliste RLP e.V. um wählen und aktiv mitbestimmen zu können
    • Hilf uns beim Sammeln von Unterschriften für die Wahl
    • Hilf uns bei Social Media, Presse & Öffentlichkeitsarbeit
    • Bring dich in vielen weiteren Bereichen unserer Arbeit ein
  • Rheinland-Pfalz

    Kandidat*in

    Wir suchen Klimaschützer* und Wissenschaftler*innen, die für uns zur Wahl antreten. Ob auf unserer Landesliste oder in deinem Wahlkreis: Wir brauchen dich als Kandidat*in!

    • Kandidiere in deinem Wahlkreis
    • Kandidiere auf unserer Landesliste
    • Unterstütze uns lokal

FAQ

Du hast Fragen? Hier bekommst du hoffentlich eine Antwort. Falls doch noch Fragen offenbleiben, wende dich einfach an info@klimalisterlp.de oder schreib uns über Twitter, Instagram oder anderweitig an.

Kernfragen

  • {{ question.title }}

    {{ question.shortAnswer }}

    {{ question.answer }}

Verhältnis zu anderen Listen/Parteien

  • {{ question.title }}

    {{ question.shortAnswer }}

    {{ question.answer }}

Liste & Wahl

  • {{ question.title }}

    {{ question.shortAnswer }}

    {{ question.answer }}