Wissenschaft und Klimaschutz in die Politik

Klimawandel bedeutet steigende Temperaturen, mehr Dürre, heftigere Stürme, Gewitter und Regenschauer. Wir können die Folgen des Klimawandels schon überall spüren. Die Wissenschaft ist sich einig: Die Politik tut immer noch viel zu wenig. Dabei geht es um die Zukunft von uns, unseren Kindern und Enkeln und allen Menschen. Es geht ums Heute und ums Morgen. Es geht um Freiheit und eine lebenswerte Zukunft. Es geht um gesellschaftlichen Zusammenhalt und sozial gerechte Klimapolitik. Jedes zehntel Grad zählt!


Termine

6 Jahre Paris - und wir?

Am 12.12. jährt sich das Pariser Abkommen ein sechstes mal. Was ist passiert?